Category: Restaurants – Rollstuhlgerecht oder nicht ?

Rolliman testet…inSide Café in Köln

Als Rollstuhlfahrer sucht man immer wieder nach Restaurants, Cafés und Bars, wo man seine Freizeit verbringen und nette Leute treffen kann. Leider ist in den meisten Locations dieser Art irgendetwas im Argen: Stufen vor der Tür, Eingangstüre zu schmal, der Gastraum zu klein oder ganz häufig, die Toiletten sind im Keller. Da hilft es dann ungemein, wenn man seinen Freundeskreis ,,so gut erzogen hat“, dass dieser dann irgendwann eine Mail schreibt und sagt: ,,Ich war heute Café trinken und das...

Henkelmännchen

„Henkelmännchen“ Das „Henkelmännchen“-Restaurant in Köln-Deutz gehört zum Komplex der KölnArena (bzw. „Lanxess-Arena“). Architektonisch gesehen, ist das Henkelmännchen für Behinderte relativ einfach. Der Eingang ist ebenerdig und vom Eingangs Bereich zum Speise und Verkaufsbereich führt eine Rampe, welche nicht zu steil ist. Allenfalls bei Regen und möglichen nassen Rädern könnte es bei Rollatoren ein Problem geben, da der Parkettboden der Rampe doch relativ glatt ist. Der Platz im Inneren des Restaurants ist relativ großzügig, sodass die Bewegungsfreiheit im inneren des Restaurants...

Maybach 111

„Maybach111“ in Köln Das „Maybach“ ist eine Mischung aus Restaurant, Bar und Biergarten und liegt angrenzend an den „Mediapark“ in der Nähe des Hansarings. Das „Maybach“ bildet ein Gebäudekomplex mit dem Filmhaus und -museum der Stadt Köln.. Mit dem Rollstuhl kann man über die Feuerwehrzufahrt und eine Rampe in den Biergartenbereich gelangen. Der Biergartenbereich ist zu großen Teilen mit Gehwegplatten belegt, sodass ein Vorwärtskommen kein großes Problem darstellt. Die Tische haben normale Höhe, haben jedoch unter den Tischen eine Querverstrebung...

La Fontana

„La Fontana“ in Niederzier Das „La Fontana“ ist ein italienisches Restaurant in Niederzier. Niederzier liegt ziemlich genau im Dreieck Aachen-Düsseldorf-Köln.   Der Eingang und der Innenraum des Restaurants sind komplett ebenerdig und mit dem Rollstuhl sehr gut befahrbar. Auch der Innenraum ist weitläufig und geräumig gestaltet, sodass auch einem Treffen mehrerer Rollstuhlfahrer nichts im Wege stehen würde. Auch der kleine angrenzende Biergarten ist mit dem Rollstuhl bequem zu erreichen. Eine Rollstuhltoilette ist vorhanden, jedoch ist diese relativ klein. Ein normaler...

Zoom