Das Playoff-Fieber brennt

Außenstehende werden es kaum beziehungsweise gar nicht nachvollziehen können, diese wachsende Spannung und Nervosität, die sich bei Spielern, Trainern, Managern, Clubmitarbeitern, aber ich denke am größten bei den Fans aufbaut, wenn man nach gespielter Vorrunde um den richtigen Meisterschaftstitel spielt. In den Playoff-Serien, wo man bis zu 7 Mal hintereinander gegen denselben Gegner spielt und sich die Spannung aufbaut, wie bei einem Erdbeben oder Vulkanausbruch. Spiel 1 und 2 sind da noch die Harmlosesten, da diese fast noch als normale...

Wie eine Trainerentlassung zur „Büchse der Pandora“ werden kann…

Als Fan der Kölner Haie haben wir schon viele kommen und gehen sehen: Spieler, Trainer, Manager, Investoren und Präsidenten.  Aber nur sehr selten hat ein Ereigniss die Haie-Fans so beschäftigt und auf den Baum gebracht wie die Entlassung von Uwe Krupp. Es wird in den Medien und Fanforen viel diskutiert und interpretiert und auch spekuliert. Jedoch die ganze Wahrheit wird der Fan nie erfahren. Das Sport und Wirtschaft Haifischbecken sind, wo es nicht selten auch sehr schmutzig zugeht, dürfte bekannt...

Sexuelle Inklusion von Schwerbehinderten

„Sexuelle Inklusion von Schwerbehinderten“ Ich bin weder Rechtsgelehrter, noch religiös bewandert oder Philosoph. Mit meiner Erfahrung von über 40 Jahren als Schwerbehinderter erlaube ich mir aber, Hinweise zur Lebenspraxis als Behinderter zu geben, bei denen viele der sogenannten Experten und Fachleute nur große Augen und dicke Backen machen, und dann nachher stammeln:“Haben wir gar nicht bedacht…“   Am 13.12.2006 verabschiedete die UNO-Generalversammlung die UN-Behindertenrechtskonvention welche die Inklusion von Schwerbehinderten in die Gesellschaft zum Ziel haben. Seitdem wurden viele Gedanken und...

Kleiner „Rotlicht-Knigge“ für Rollis

Kleiner Rotlicht-Knigge für Rollis   Immer wieder werde ich von anderen Behinderten gefragt, wie man in einem Club agieren muß, um als Behinderter bei den Damen zum Zug zu kommen. Ich kann immer nur von meinen Erfahrungen ausgehen, und es gibt daher keine Gewähr, dass die Ratschläge immer hundertprozentig funktionieren. Aber da ich nach ca.18 Jahren Erfahrung noch nie „ungepoppt“ einen Club verlassen habe, dürften meine Tipps doch etwas wert sein.   Ich rate jedem Neuling sich vorher über einen...

Ein Blog über das Bloggen

Bloggen und Küssen hat sehr viel gemeinsam. Am Anfang traut man sich nicht. Man möchte nichts falsch machen und man möchte sich nicht lächerlich machen, doch am Ende kommt er doch, der erste Kuss. Wie nervös waren wir alle vor und nach dem ersten Kuss? Die Gefühle und Gedanken fahren Achterbahn und jeder stellt sich die Frage ob alles gut und richtig war und ob es dem Gegenüber auch gefallen hat. Doch auch wenn der erste Kuss daneben ging und...

„Online-Poker“ oder die Möglichkeit sich „barrierefrei“ zu messen

Der Wettkampf unter den Menschen wird so alt sein, wie die Menschheit selber. Schon immer wurde zugesehen, wer der Schnellere, Stärkste oder Klügste war. Selbst mit der perfidesten Art des Wettkampfes, wer am meisten Menschen getötet hat, wird öffentlich kocketiert und angegeben. Die Anzahl der gewonnenen Wettkämpfe bestimmt natürlich auch die Stellung des Einzelnen in der jeweiligen Gesellschaftsgruppe. So ist das „Tier“ Mensch gar nicht soweit vom Tier Wolf oder Löwe entfernt, oder wie ABBA schon sehr erfolgreich sang:“The Winner...

Online Geld verdienen? – Why not?

In einer Zeit, in der „Social Networks“, „Social Medias“ und „Online Incomes“ wie Pilze aus dem Boden schießen, habe auch ich mir die Frage gestellt, ob es was bringt? Da ich im Internet ziemlich viel durch die Gegend surfe, ist es für mich fast kein Unterschied, ob ich auf „promotete Links“ klicke und dafür Coins, also eine Vergütung erhalte, oder ob ich so durch Facebook, Twitter und Co. pflüge. Gerade für Behinderte oder nicht mehr so fitte Rentner könnte der...

„Hilfe! Piraten kommen!!!!“

Es ist schon witzig, wie sich ganz Deutschland am Erfolg der Piraten-Partei reibt!!! Alle schimpfen „Protestpartei“ oder „Partei der Träumer und Ahnungslosen“! Aber wozu braucht man eigentlich eine Protestpartei, wenn alles richtig und positiv verlaufen würde? Meines Erachtens spiegelt sich in der Kritik der blanke Neid und die blanke Angst der etablierten Parteien wider. Denn es geht um die abgesteckten Claims und die verteilten Pfründe der Parteien und deren Abgeordneten.  Denn so manch unbekannter Hinterbänkler, der bisher schlafenderweise und mit...

„Wieso klappt Integration von Behinderten in anderen Ländern besser, als bei uns?“

Diese Frage stellte mir ein guter Freund heute in einem Forum, und ich konnte ihm diese Frage beim besten Willen nicht beantworten. Nach einigen Stunden des Nachgrübelns habe ich einige kleine Ansätze gefunden, aber es ist bei weitem noch nicht das Ei des Columbus. Wobei ich auch ganz weit weg bin, des Rätsels Lösung zu finden. Es fällt schon auf, dass die vermeintlichen „Behindertenparadiese“ wie Holland, Dänemark, England, Schweden, Kanada, Finnland, Australien und Norwegen allesamt eher angelsächsisch geprägt sind von...

Wettbewerbsdenken….

Der Wettbewerb unter Menschen dürfte so alt sein, wie die Menschheit selber. Der Drang danach, wissen zu wollen, wer der Bessere, Schnellere oder Stärkere îst, hat schon so manches Menschenleben gekostet oder gar Kriege herauf beschworen. Auch treibt der Wettbewerb immer wieder Merkwürdige Blüten. Zum einen führt der Mensch Regeln ein, um den Wettbewerb fair zu halten und jedem seine faire Chance zu lassen, irgendwann als Sieger ganz oben zu stehen, und zum Anderen läßt sich der Mensch immer wieder...

Zoom